unibet-startpage

Thomas trat von 1xbet Gir zurück. Unbesiegbar Gaviria ist der König der Sporen

22 Meilen vor dem Ziel wurden drei Flüchtlinge erreicht.In diesem Moment im Feld begann eine starke Seitenwind zu ziehen und wieder aus ihm eine kleinere Gruppe ohne große Namen getrennt.

Für eine Weile schien es wie in der fünften Stufe werden konnte das Peloton zu unterteilen sich in mehrere auf dem Wind Gruppen, aber am Ende nichts, wie das passiert ist.

Quick-Step ruhig geblieben, mit Fernando Gaviria wurde, 1xbet um die Endstadien gespeichert.

An der Spitze der Packung wieder Teams wechselten ihre Führer für die Gesamtwertung zu schützen mit sprinterskými einzelnen Ställen trainiert.

Dreieinhalb Kilometer zu einem kurzen Zwischenspiel vor sportwetten vergleich dem Paket genossen Filippo Pozzato, dann Jan Bárta arbeitete bereits für seinen Anführer Sam Bennett.

Bora fuhr wieder ein perfektes Rennen, er in die letzte Ecke des 1xbet Quick-Step bis zum Ende die beste Position gekämpft.Und er hat es.

Schon schien es, dass Sam Bennett in der diesjährigen Giro für einen ersten Sieg erreicht, wenn die richtigen Schranken unglaublich um Max Richezeho kolumbianischen Schnellzug gebürstet und vor seiner Familie triumphierten bei der diesjährigen Giro hat das vierte Mal. Home

„Sprint immer gefährlich ist, habe ich versucht, sich vorwärts zu bewegen, Fernanda hat diesmal nicht, wie in früheren Phasen. Aber er riet, „lächelte die glücklichen Richeze Ziele.

Gaviria und seine vier Siege beim Giro ist jetzt das erfolgreichste in der Geschichte der kolumbianischen Rennen. “Ich bin es, aber Nairo Quintana und die Berge sind immer noch hier. Ich auf jeden Fall angezogen „, war er der Sieger überzeugt.

Bennett und drei dritte Plätze kamen in der letzten Sprintetappe dieses zweiten 1xbet Platz des Jahres.Er wird auf den Premierentriumph der Grand Tour warten müssen. Drittens war das Ziel von Jasper Stuyven Trek. Home

Nachdem das Pedal der Platte keine Zeit Ausgabe am Donnerstag die Freigabe ist der Endspurt von Caleb Ewan Orik zu bekommen, die gerade Richeze seine Ausweichmanöver warf, war das Ziel Diminutiv Australian achten.

nicht für ihn, dann spurtovala “Gorilla” André Greipel, das Team wieder scheiterte in einer guten Position für die letzten Meter zu erhalten.

in Führung Gira, ändert sich nichts. Das pinke Trikot setzt Tom Tom Dumont mit 2:23 vor Nairo Quintan fort.Drittens bleibt Bauke Mollema

Nach dem Rückzug Geraint Thomas in den 1xbet ersten zwanzig Gesamtwertung Czech Radfahrer Jan Hirt schlüpfte worden

Wie alles passierte

Schon vor dem Beginn des Freitags, die dreizehnte Etappe der traurigen Nachricht vom Bus Himmel angekommen – Geraint Thomas beim Giro endet Home

“ die Bühne leider neodstartuju. Es tut mir sehr leid, aber ich leide an diesem Sonntag Herbst. Ich habe Probleme mit der 1xbet Schulter, die überleben können, aber der Schmerz in meinem Knie wird von Tag zu Tag schlimmer „, sagte Welsh Anführer von Team Sky.

litt so bei dem Absturz in der neunten Stufe, wenn die Erde nach dem Vorfall mit einem Polizeimotorrad Ein großer Teil der britischen Ekipy endete.Aber er hat es am schlimmsten gemacht.

Aber nach dem außergewöhnlichen zweiten Platz 1xbet am Dienstag sagte er: “Ich bin sicher, ich werde nicht aufgeben. Ich habe diese Giru für zu viel Zeit geopfert, um aufzugeben. “Allerdings kamen Mittwoch und Donnerstag an, als jeder wertvolle Sekunden an seine Konkurrenten verlor und” vom Anfang bis zum Ende gelitten hat “.

Aus diesem Grund entschied er sich für Giru. Er saß im Flugzeug und beste sportwettenanbieter flog zu einem Manchester-Spezialisten, um sein Knie zu überprüfen.Ihr Geist, 1xbet während Thomas bereits in Richtung auf der Tour de France drehen, wo er zu Chris Frooma versucht, den vierten Sieg ziehen.

„Aber für das Jahr zurück zu kommen“, versicherte er.

Any ” Gecka “begann eine dreizehnte 167 1xbet Kilometer lange Etappe von Reggio Emilie nach Torton. Es war der beste Späher dieses Jahr, den der Radfahrer nach Parma oder Piacenzy brachte. Alles gipfelte in Tortona, wo im Jahr 1960, 40 Jahre von Malaria fünf Mal Sieger des Giro gestorben -. Fausto Coppi, genannt Il Campionissimo

Nach 10 Sekunden der Steuerhinterziehung geboren wurde. Von der Packung links Paul Gross (Gazprom) Matej Mohorič (VAE), Vincenzo Albanese (Bardiani) und Johann van Zyl (Dimension).Aber er wurde von der Flucht zurückgezogen und ließ nur drei von ihnen in der Front.

Damit spielte das Peloton wie eine Katze mit einer Maus.Während ihr zwei Minuten Vorsprung verlassen, dann zog er es 1xbet zurück auf nur noch 30 Sekunden.

Fünfzig Kilometer vor dem Ziel in der Spitzengruppe angesiedelt Chris Juul-Jensen von Orik, wonach er druhodivizní Willier über den Job angenommen hätte und wenn das Band zweiundzwanzig Kilometer übrig war, war alles zusammen.

Der darauf folgende Kampf die beste Position für den Endspurt gewann traditionell Bennett Bora.

der erste Mann im Ziel aber war das vierte Mal, Fernando Gaviria.

am Samstag Radfahrer wieder in die Berge fegen, dem vierzehnten Stufe mit der 1xbet berühmten Steigung endet Oropoú bei denen zwischen dem unsterblichen eingeschrieben schließlich Marco Pantani.